MDFF - das Magdeburger Fussballforum



09.02.2018, 19:10
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 4.112
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: 🔺 Bundestgawahl ( inkl. Wahlkampf ) 2017
Na ja zumindest ist der Schulz jetzt wech vom Fenster, da er heute zurück getreten ist
Tzzzzz mal sehen ob er morgen vom Rücktritt zurück tritt.. . . . .

@ Dete meinste jetzt ernsthaft das Die Merkel weniger Lügt / mehr die Wahrheit sagt. famos

eins hat aber auch die nicht kapiert, nämlich das Ihre Zeit abgelaufen ist. Attention Attention

09.02.2018, 19:27
Manchester Abwesend
Moderator,

Beiträge: 455
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: 🔺 Bundestgawahl ( inkl. Wahlkampf ) 2017
Zitat von Magdeburg56:
Zitat von Manchester:
bald sind wieder wahlen. dann könnt ihr eure stimme erneut in eine urne werfen und die ehrenwerten politiker in ihren ämtern bestätigen.
...da irrst Du aber, es sind die Nichtwähler die die Politiker in ihrem Ämtern bestätigen. Siehst Du doch an dieser Wahl zuschauen
zur legitimation des regierens gehört es sich zur wahl zu stellen und durch das wahlvolk bestätigen zu lassen.
dazu bedarf es aber demokratieverständnis.
ist aber egal...lernen wirst du das so wieso nicht mehr.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 09.02.2018, 19:28 von Manchester.

09.02.2018, 19:45
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.140
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: 🔺 Bundestgawahl ( inkl. Wahlkampf ) 2017
Zitat von Manchester:

dazu bedarf es aber demokratieverständnis.
ist aber egal...lernen wirst du das so wieso nicht mehr.
...sagt der Richtige Oh mein Gott
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

09.02.2018, 19:55
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 4.112
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: 🔺 Bundestgawahl ( inkl. Wahlkampf ) 2017
Na ja zumindest ist gerade dieses Verständnis ( Demokratie ) doch ein wenig in Umwälzung geraten. Ist zumindest
meine Meinung . . . . . . . . . . .

Nur mit dem Wahlprogramm >> Merkel << zu haben kommt man nämlich in dieser Demokratie auch nicht mehr weit
und nichts anderes steht in diesem Koalitionsvertrag ( von CDU / CSU Seite ) drin.

09.02.2018, 20:58
Manchester Abwesend
Moderator,

Beiträge: 455
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: 🔺 Bundestgawahl ( inkl. Wahlkampf ) 2017
Zitat von Magdeburg56:
Zitat von Manchester:

dazu bedarf es aber demokratieverständnis.
ist aber egal...lernen wirst du das so wieso nicht mehr.
...sagt der Richtige Oh mein Gott
ja, genau der richtige sagt das. v up

05.03.2018, 09:57
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 4.112
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: 🔺 Bundestgawahl ( inkl. Wahlkampf ) 2017

SPD sagt Ja: Deutschland bekommt eine neue Regierung



ick hoffe bei den nächsten Wahlen sagen möglichst viel nein zur SPD Attention Attention Attention

Eier haben da nur die Jusos der Rest ist nur am Posten => schachern zum Kotzen

Tzzzzz Und glaubwürdiger ist die älteste Demokratische Partei Deutschlands auch nicht geworden.

Allein in der letzten Woche hat man ja schon zu den drohenden Fahrverboten und einer möglichen
blauen Plakette getagt und festgelegt besser gar nix zu tun. Und so wird, wie auch im Diesel / Abgasskandal
weiter verfahren . . . . . .

Auf dem Buckel der Steuerzahler lässt sich einfach so vieles scheinbar in die richtige Richtung bewegen. . . . .
das man seinen eher mickrigen eigenen Status nicht mal mehr mitbekommt.

Wie das ganze System funktioniert zeigt aus meiner Sicht auch das Thema Essener tafel. Wo der Staat ( Merkel )
Tatsachen schafft . . . . . ( >> wir schaffen das schon << ) und nun schicken Sozialämter und Hartz IV Behörden
( also der Staat Oh mein Gott ) eben diese >> Tatsachen << zu den freiwilligen Helfern damit die, die vom Staat geschaffenen
Probleme lösen / auffangen. . . . . . und son paar ganz helle Köpfe poppen denen noch den Titel Nazi auf Ihre Wagen wo sie
den bedürftigen schon seit Jahren aus so machem Schlamassel raus geholfen haben.

Ich hoffe bei der nächsten Bundestagswahl wird dem jetzt hier abgelieferten Eiertanz gehörig Rechnung getragen.

05.03.2018, 14:39
Arpi Abwesend


Beiträge: 198
Dabei seit: 21.12.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: 🔺 Bundestgawahl ( inkl. Wahlkampf ) 2017
Zitat von armageddon:

SPD sagt Ja: Deutschland bekommt eine neue Regierung



ick hoffe bei den nächsten Wahlen sagen möglichst viel nein zur SPD Attention Attention Attention

Eier haben da nur die Jusos der Rest ist nur am Posten => schachern zum Kotzen

Tzzzzz Und glaubwürdiger ist die älteste Demokratische Partei Deutschlands auch nicht geworden.

Allein in der letzten Woche hat man ja schon zu den drohenden Fahrverboten und einer möglichen
blauen Plakette getagt und festgelegt besser gar nix zu tun. Und so wird, wie auch im Diesel / Abgasskandal
weiter verfahren . . . . . .

Auf dem Buckel der Steuerzahler lässt sich einfach so vieles scheinbar in die richtige Richtung bewegen. . . . .
das man seinen eher mickrigen eigenen Status nicht mal mehr mitbekommt.

Wie das ganze System funktioniert zeigt aus meiner Sicht auch das Thema Essener tafel. Wo der Staat ( Merkel )
Tatsachen schafft . . . . . ( >> wir schaffen das schon << ) und nun schicken Sozialämter und Hartz IV Behörden
( also der Staat Oh mein Gott ) eben diese >> Tatsachen << zu den freiwilligen Helfern damit die, die vom Staat geschaffenen
Probleme lösen / auffangen. . . . . . und son paar ganz helle Köpfe poppen denen noch den Titel Nazi auf Ihre Wagen wo sie
den bedürftigen schon seit Jahren aus so machem Schlamassel raus geholfen haben.

Ich hoffe bei der nächsten Bundestagswahl wird dem jetzt hier abgelieferten Eiertanz gehörig Rechnung getragen.

Wer weiß in 3,5 Jahren noch was 2017 war ? Weißt du noch was 2013 lief ? Bis 2021 gibt's neue Sachen welche das Wahlvolk bewegen.

05.03.2018, 16:39
Berserker Abwesend
G-Mod,

Beiträge: 1.274
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: 🔺 Bundestgawahl ( inkl. Wahlkampf ) 2017
Das mag sein Arpi, nur wird uns dieses Thema auch über diese Zeit hinaus beschäftigen. Das Essener Tafelproblem ist da nur ein kleiner Baustein auf dem Weg in eine finstere Zukunft Deutschlands.

06.03.2018, 02:52
fcmtommi Abwesend


Beiträge: 826
Dabei seit: 30.09.2015
Wohnort: Magdeburg
Betreff: Re: 🔺 Bundestgawahl ( inkl. Wahlkampf ) 2017
Es müßten alle austreten, die mit Nein gestimmt haben. Dann würde man mal sehn ob da alles mit rechten Dingen ablief. In einen Wahlbrief eine Wahlempfehlung reinzulegen finde ich hammer^^
Langsam wacht übrigens auch der Westen auf: Sonnabend Demo in Kandel mit fast 5000 Leuten, gestern Bottrop mit 2000 und sogar Hanburg zog gestern fast 1000, ist natürlich im Verhältnis zur Einwohnerzahl nicht viel aber auch Pegida Dresden hat mal mit nur 100 Leuten angefangen, gestern waren wieder fast 10000 da. Ich bin gespannt wann mal Sachsen Anhalt beginnt aufzuwachen. Es gab ja 2015 mal einen guten Anfang mit Magida z.b., aber das wurde kaputtgemacht-leider.

06.03.2018, 14:26
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.156
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: 🔺 Bundestgawahl ( inkl. Wahlkampf ) 2017


es ist zwar aus dem Kontext des Beitrags gerissen

aber die Aussage des Herren stimmt zu 100% (zur Politik)



Deutschland

Seiten (11): 1, 2 ... 8, 9, 10, 11,



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 22:10.