MDFF - das Magdeburger Fussballforum



05.11.2017, 01:47
ManneZ Abwesend
Mitglied

Beiträge: 262
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: im Karton um die Ecke
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Wehen Wiesbaden am Sonnabend 04.11.17 um 14.00 Uhr
Fussball iss was anderes. Das erinnerte eher an Taschenbillard.
Maledictus piscies in tertia aqua.

05.11.2017, 17:52
Berserker Abwesend
G-Mod,

Beiträge: 1.259
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Wehen Wiesbaden am Sonnabend 04.11.17 um 14.00 Uhr
Siehste Dete, was hat’s gebracht... nüscht!
Fußball sieht irgendwie anders aus. Vielleicht ja gegen Köln wieder, schauen wir mal.

05.11.2017, 19:15
fcmtommi Abwesend


Beiträge: 826
Dabei seit: 30.09.2015
Wohnort: Magdeburg
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Wehen Wiesbaden am Sonnabend 04.11.17 um 14.00 Uhr
Wir haben z.Zt, einfach kein Glück, wie der KSC z.B. letzte Woche gegen uns. Da kommt eben der Torwart noch irgendwie dran oder es kommt eben ein Abseitspfiff, was bei Becks Tor wirklich verdient knapp war. Unsere Spielweise ist aber auch zu sehr durchsichtig und dann immer wieder diese Fehlabspiele und dieses Ballwegspringen bei der Annahme. So verliert man immer wieder viel zu schnell die Pille und lädt den Gegner zum Kontern ein. Das muß unbedingt abgestellt werden. 2. Ligatauglich ist das jedenfalls nicht.
Nun erstmal Pokal und dann gehts nach Köln-wieder ein Schlüsselspiel gegen einen Mitfavoriten.

05.11.2017, 19:49
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.113
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Wehen Wiesbaden am Sonnabend 04.11.17 um 14.00 Uhr
Zitat von Berserker:

Vielleicht ja gegen Köln wieder, schauen wir mal.
...so machen wir das, ich bringe aus Köln 3 Punkte mit Daumen hoch
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

06.11.2017, 09:17
Arpi Abwesend


Beiträge: 197
Dabei seit: 21.12.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Wehen Wiesbaden am Sonnabend 04.11.17 um 14.00 Uhr
Zitat von Magdeburg56:
Zitat von Berserker:

Vielleicht ja gegen Köln wieder, schauen wir mal.
...so machen wir das, ich bringe aus Köln 3 Punkte mit Daumen hoch

Wir spielen grad wieder so wie fast die komplette Rückrunde der Vorsaison. Blos nix riskieren, hinten keinen fangen und minimalistisch zum Erfolg kommen. Einzig gegen Osnabrück und vor allem im letzten Saisonspiel gegen Lotte nahm man mal das Herz in beide
Hände und versuchte offensiv den Erfolg zu erzwingen.
Das alles fehlt jetzt seit spätestens der zweiten Halbzeit gegen Haching. Hoffe die Truppe kommt wieder in die Spur. Klar war es wichtig erstmal gegen Wiesbaden nicht zu verlieren, aber so kommt man nicht weiter. In Köln wird Härtel ähnlich agieren lassen, hinten dicht und ohne Mumm nach vorn und wenn dann nur in homöopathischer Dosierung. Mag da vielleicht grad noch angehen, aber gegen Halle, Cheminitz, Lotte und Aspach sollte wieder klar auf Sieg gespielt werden. Ansonsten erleben wir den BVB-Effekt und die Mitbewerber ziehen vorbei und weg

Seiten (2): 1, 2



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 11:05.