MDFF - das Magdeburger Fussballforum



24.02.2018, 15:09
fcm1965treue Abwesend
Mitglied

Beiträge: 665
Dabei seit: 13.05.2017
Wohnort: -
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Sa. 24.02.2018 14:00 Uhr
oh man nichts gegen sowislo menschlich ein top typ aber er sollte das fußball spielen endlich lassen :/

24.02.2018, 15:17
Manchester Abwesend
Moderator,

Beiträge: 459
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Sa. 24.02.2018 14:00 Uhr
das abwehrverhalten ist das aller letzte. so kann man keine spiele gewinnen.

24.02.2018, 15:44
fcm1965treue Abwesend
Mitglied

Beiträge: 665
Dabei seit: 13.05.2017
Wohnort: -
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Sa. 24.02.2018 14:00 Uhr
Düker der neue Hebisch ? ^^

24.02.2018, 15:58
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 4.236
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Sa. 24.02.2018 14:00 Uhr
erste Hz. Oh mein Gott
zweite Hz. nett bis Brotlos.

verdiente Niederlage bei den Fischköppen Attention

24.02.2018, 16:00
Manchester Abwesend
Moderator,

Beiträge: 459
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Sa. 24.02.2018 14:00 Uhr
mir fehlen die worte, kopfschüttel.

24.02.2018, 16:23
Berserker Abwesend
G-Mod,

Beiträge: 1.378
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Sa. 24.02.2018 14:00 Uhr
So schlecht sah der Platz gar nicht aus, das man erneut den spielerischen Moment außen vor ließ. Schob man es es daheim noch auf den Rasen, konnte man schon in Bremen wenig glänzen, was sich heute weiter fortsetzte. Die Rostocker einfach bissiger und vor allen Dingen spiel und ideenschneller. Da scheint bei einigen der Bolzen doch schon etwas zu gucken, wobei ich Härtel auch heute nicht aus der Kritik nehmen möchte. Da spielt ein Ludwig so gut wie die ganze Saison nicht, dann soll er sich ausrechnet bei einem Rückstand fünf Minuten vor Schluss auszeichnen? Den Wechsel hätte man sich komplett schenken können. Was erwartet Er von einem demotiviertem Spieler in dieser Situation?
Ziemlich blauäugig da 110% Einsatz zu erwarten.

24.02.2018, 17:04
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.998
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/oder stehe in Block7
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Sa. 24.02.2018 14:00 Uhr
Zitat von Wadenbeisser:
Zitat von Wadenbeisser:


nimmt man Bremen II zu rate

spielen wir so von der 20 - 80 Minute bin ich heil froh mit einem unentschieden

dann ginge das aber voll in die Hose


nur mal so

hmm

Zitat von armageddon:
ja war nicht der Brüller . . . .

auch T Offline hat heute keinen Stream den man schauen kann zum Kotzen

mehr brauch man(n) dazu nicht zu sagen!

.

zuschauen

24.02.2018, 19:48
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.998
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/oder stehe in Block7
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Sa. 24.02.2018 14:00 Uhr
hmm









25.02.2018, 09:39
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.998
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/oder stehe in Block7
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Sa. 24.02.2018 14:00 Uhr






25.02.2018, 21:17
fcmtommi Abwesend


Beiträge: 826
Dabei seit: 30.09.2015
Wohnort: Magdeburg
Betreff: Re: FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Sa. 24.02.2018 14:00 Uhr
Zitat von armageddon:
erste Hz. Oh mein Gott
zweite Hz. nett bis Brotlos.

verdiente Niederlage bei den Fischköppen Attention
was hat denn Hansa so dolles geboten, dass die Niederlage verdient sein soll? Ich seh das völlig anders-2.Hz haben wir klar dominiert, 5-6 Großchancen. Wenn die Chancenverwertung stimmen würde wären wir da gestern als klarer Sieger nach Hause gefahren. Ich hab selten ein Auswärtsspiel gesehn wo wir soviele klare Chancen hatten. Zum drumherum-entspannte An-und Abreise, gut organisierter Shuttleservice zum Stadion aber furchtbarer Einlass, nicht auszudenken was passiert wenn da ne Panik ausbricht. Manche haben immer noch nicht vom Loveparade Unglück in Duisburg gelernt. Stimmung war top-von beiden Seiten. Zur Hz gabs wohl einiges an Scharmützel hinterm Gästeblock. Aber nix schlimmes. Schiri fand ich ganz gut-da gabs wenig zu meckern. Hansa hat mich nicht überzeugt-eigentlich nur am kontern im eigenem Haus-spielerisch war das dünn. Einmal rettete Glinker mit einer Großtat. Fazit: völlig unnötige Niederlage-wenigstens 1 Punkt hätte man holen müssen. Nun wirds noch enger hinter uns-gegen Zwicke sollte ein 3er her.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 25.02.2018, 21:19 von fcmtommi.

Seiten (3): 1, 2, 3



Alle Zeitangaben in GMT +01:00.Aktuelle Uhrzeit: 21:10.