MDFF - das Magdeburger Fussballforum



20.01.2019, 00:24
fcm1965treue Abwesend
Mitglied

Beiträge: 357
Dabei seit: 13.05.2017
Wohnort: -
Betreff: Re: ⚽ Kaderplanung & Gerüchte 1. FC Magdeburg Saison 2018 / 2019
Zitat von armageddon:
Nun ich würde da auch erst mal locker durch die Hose atmen bei Verpflichtungen aus unserem eigenen Nachwuchs
und den dann gleich für die II. Bundesliga - Liga zum "verheizen" anbieten.

Unser Nachwuchs hatte doch auch schon erhebliche Schwierigkeiten sich seinerzeit für die dritte Liga zu empfehlen.
Und son Hausgemachten Überflieger wie Enis B. seinerzeit, ist derzeit beim Magdeburger Nachwuchs eher nicht in
Sicht.

Von daher sehe ich den Weg, externe Erfahrung zu verpflichten, mit Verträgen für den Erfolgsfall als den eher Richtigen.


das stimmt nicht ganz wir haben viele spieler im nachwuchs die wirklich super sind Smiling und auch sehr sehr gut fußball spielen können und das echt hammer was die für spiele machen Smiling

20.01.2019, 12:02
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 4.085
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: ⚽ Kaderplanung & Gerüchte 1. FC Magdeburg Saison 2018 / 2019
Nun ja doch sehe ich sicher ein, aber ob es dann aus dem Stand auch für die II BL. reicht
würde ich anhand der Erkenntnisse der ersten halben Saison doch in Frage stellen.

Denn in der II Liga wird doch recht robust Fu0ßball gespielt was uns in den ersten 6 Monate in der ersten Männermannschaft
schon nicht so gut bekommen ist.

Also das der Nachwuchs sicher auch guten Fußball spielen kann das will ich sicher nicht in Abrede stellen, aber ob die körperlichen
Voraussetzungen bei unserem Nachwuchs vorhanden ist gegen gestandene II Ligaspieler auf Dauer
gegen zu halten das ist aus meiner Sicht der Knackpunkt warum es nicht gerade schlau ist dort unseren
Nachwuchs zu verheizen

20.01.2019, 13:02
fcm1965treue Abwesend
Mitglied

Beiträge: 357
Dabei seit: 13.05.2017
Wohnort: -
Betreff: Re: ⚽ Kaderplanung & Gerüchte 1. FC Magdeburg Saison 2018 / 2019
Zitat von armageddon:
Nun ja doch sehe ich sicher ein, aber ob es dann aus dem Stand auch für die II BL. reicht
würde ich anhand der Erkenntnisse der ersten halben Saison doch in Frage stellen.

Denn in der II Liga wird doch recht robust Fu0ßball gespielt was uns in den ersten 6 Monate in der ersten Männermannschaft
schon nicht so gut bekommen ist.

Also das der Nachwuchs sicher auch guten Fußball spielen kann das will ich sicher nicht in Abrede stellen, aber ob die körperlichen
Voraussetzungen bei unserem Nachwuchs vorhanden ist gegen gestandene II Ligaspieler auf Dauer
gegen zu halten das ist aus meiner Sicht der Knackpunkt warum es nicht gerade schlau ist dort unseren
Nachwuchs zu verheizen


ja na das ist ja klar das sie selber erstmal körperlich zu legen müssen ich glaube das wissen sie auch selber Smiling

20.01.2019, 16:19
Geranobi Abwesend
Mitglied

Beiträge: 303
Dabei seit: 18.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: ⚽ Kaderplanung & Gerüchte 1. FC Magdeburg Saison 2018 / 2019
Hallo Wadenbeißi, umbenannt vom MeckerUni :)), schon viel ruhiger geworden, komm erst mal in unser Alter .. :)), Renés Aussage stimmt auch .., es gab und gibt sie ..
Leistung, Können, Willen und Wollen spielen nicht immer die entscheidende Rolle, beim Fußball im Heute und Jetzt schon gar nicht. Du brauchst einen Trainer und die entsprechenden Leute, die an dich glauben und hinter dir stehen, dich fordern und fördern. Bekommst du keine Spielpraxis wird es noch schwieriger.
Wir haben mal über unseren Pape-Cup-Siegertorwart Florian Stränsch gesprochen. Du kennst von ihm genauso nur die Statistiken wie von Enis aus ihrer aktiven Zeit beim FCM und dann. Florian spielt seit Jahren in Barleben, das auch nicht so oft. Könnte man sagen, er hat es nicht drauf, es ist zu wenig, sonst würde er mehr erreichen, wäre eine totale Fehleinschätzung, ganz im Gegenteil. Er hätte und hatte das Zeug.
Fußball ist ein unglaublicher Drahtseilakt geworden und das hat nichts mit Leistung zutun, die brauchst du natürlich, aber ..
Und dann Enis Bytyqi, er hat uns mit seinem Können zum Nachwuchs gebracht, dass wir zu den Spielen dort gehen. Ich und dann wir waren damals die einzigen Nichtverwandten unserer jungen Fußballer bei all ihren Spielen, später kam dann René dazu. Unser Wunsch wäre .., das Können hat er, er ist hier Zuhause ..
Gerade zu diesem Nachwuchsthema gibt es und könnte man sehr viel sagen ..
Bis denne, man sieht sich ..

21.01.2019, 12:26
Arpi Abwesend


Beiträge: 197
Dabei seit: 21.12.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: ⚽ Kaderplanung & Gerüchte 1. FC Magdeburg Saison 2018 / 2019
Zitat von Wadenbeisser:
Attention ich rede nich von Nr. 1

sondern dem Nachwuchs das Gefühl zu geben das Leistung sich lohnt (Kips (3.Torwart) zb. der Rest wurde ja nun schon abgeschoben))

aber so nich Attention

ps. die nächsten 2 sind schon auf der „Abschussliste“ (imho) - die in Spananien mit wahren

Andreas Petersen wird sich freuen

ich glaube da spielt einer der mal nur kurz da spielen sollte und dann aber ...

nur spielt der heute noch da hmm

die andern sind ins Land gezogen und spieln da erfolgreich

und so wirds allen ergehen (Ausnahmen bestätigen die Regel)

usw. usf.

prost

Was soll das Rumgemecker ? Wir hatten in der Hinrunde größtenteils einen Regionalligatorhüter im Kasten stehen, der eigentlich als Backup für einen WM-Teilnehmer gedacht war, und leider insgesamt auch nicht die Leistung erbracht hat die man sich von besagtem WM-Teilnehmer (!) im Tor erwartet hat. Natürlich ist das ein wenig ungerecht Brunst gegenüber das man erwartet wie ein erfahrener Zweitligakeeper zu halten, aber der Club ist nun mal im harten Abstiegskampf und nicht im gesicherten Tabellenmittelfeld. Nun schaut man sich um ob der Spielermarkt nicht doch noch einen passenden Ersatz hergibt und hofft diesen verpflichtet zu haben. Alternativ hätte man ansonsten Seidel oder Kips zur Nummer 1 befördern müssen, mit der Erwartung, dass diese dann ebenfalls so halten als wären sie mal bei einer WM dabei gewesen

21.01.2019, 17:13
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 3.912
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: ⚽ Kaderplanung & Gerüchte 1. FC Magdeburg Saison 2018 / 2019
Off-Topic:
Question rumgemecker Question

Zitat:
Anstoß nehmen, auszusetzen haben, beanstanden, sich beklagen/beschweren, Beschwerden vorbringen, Klage führen, klagen, Kritik üben, kritisieren, monieren, murren, reklamieren, tadeln; (österreichisch) beanständen; (umgangssprachlich) bekritteln, bemäkeln, herumkritisieren, herummäkeln, herummeckern, herumnörgeln, kein gutes Haar lassen, mosern, motzen, rummäkeln, rummotzen; (ostösterreichisch umgangssprachlich) ausstallieren; (salopp) herummaulen, herummotzen; (abwertend) kritteln, mäkeln, nörgeln; (umgangssprachlich abwertend) herumkritteln, maulen

ich bin Ost-Deutscher und darf das!

Daumen hoch

außerdem ...

23.01.2019, 09:56
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 3.912
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: ⚽ Kaderplanung & Gerüchte 1. FC Magdeburg Saison 2018 / 2019


Fußball
Leiser Handke-Abschied beim FCM
23.01.2019
Zitat:

Innenverteidiger Christopher Handke soll den FC Magdeburg noch bis Ende Januar 2019 verlassen, wenn es nach den Club- Verantwortlichen geht. Der 29-Jährige hat sich aber noch nicht entschieden. Foto: Christian Schroedter

Christopher Handke gehörte lange zu den Leistungsträgern beim 1. FC Magdeburg. Das ist vorbei. Es geht nur noch darum, wann er geht.
Von Manuel Holscher ›

Magdeburg l Christopher Handke hat es in diesen Tagen schwer. Am Montag war er bei Geschäftsführer Mario Kallnik, sprach mit ihm über seine Zukunft. Auf dem Weg zurück zum Stadion telefonierte er – und wurde am Parkplatz ungewollt gestoppt. Die Zugänge waren verschlossen. Handke rüttelte energisch am Tor – ohne Erfolg. Selbst sein Transponder an der Eingangstür funktionierte zunächst nicht.
Vertrag wird nicht verlängert

Diese Szene passt zum momentanen Beziehungsstatus zwischen Handke und dem FCM. In einem sozialen Netzwerk würde dieser wahrscheinlich „Es ist kompliziert“ lauten. Die FCM-Verantwortlichen haben dem Innenverteidiger schließlich bereits vor der Winterpause gesagt, dass sie in der Rückrunde keinen Wert mehr auf eine gemeinsame Zukunft legen. Dass der auslaufende Vertrag auf keinen Fall verlängert wird.

Eine harte Entscheidung, ganz klar. Schließlich gehört Handke zum alten Kern der Mannschaft. Er hat sich große Verdienste erarbeitet, kam bereits 2013 zum Club. Mit Handke stieg der FCM 2015 in die 3. Liga auf. Im vergangenen Sommer war er ein wichtiger Spieler beim Zweitliga-Aufstieg, hatte immerhin 32 Drittligapartien auf dem Konto.
Handke hat mit dem FCM viel erreicht

Zwar pendelte er in seiner FCM-Zeit auch immer wieder zwischen Bank und Rasen. Er setzte sich aber häufiger als von manchem Beobachter gedacht gegen vermeintlich stärkere Konkurrenten durch. „Das ist für mich nichts Neues. Meine Stärke war immer, dass mein Frust auf dem Rasen nicht anzumerken war“, sagte Handke zu Saisonbeginn, als er unter Trainer Jens Härtel ebenfalls oft draußen saß. In dieser Saison kommt er auf sieben Zweitligaspiele und ein Tor, das er gegen Duisburg erzielte.

Aber: Die positiven Erinnerungen an diese Erfolge drohen unter dem Januar-Frost langsam zu verblassen.

Die Realität ist nämlich trist: Handke durfte nicht ins Trainingslager nach Spanien mitfahren. Stattdessen hielt er sich bei der U 19 fit, zog sich dort aber zu allem Überfluss auch noch eine Oberschenkelzerrung zu. Momentan dreht der Defensivspieler deshalb im Schatten der MDCC-Arena einsam seine Runden. Er hat sich zurückgezogen, spricht momentan nicht viel.
FCM-Trainer Oenning mit klaren Worten

Fakt ist: Unter dem neuen Trainer Michael Oenning hat er keine Chance mehr. Oenning bevorzugt passstarke Verteidiger. Er setzt auf Tobias Müller, Romain Brégerie, Dennis Erdmann und Steffen Schäfer. Für den kopfballstarken Handke bleibt da kein Platz. „Er weiß, dass es für ihn in diesem Verein schwierig wird, Fußball zu spielen“, stellte Oenning im Volksstimme-Interview während des Trainingslagers im südspanischen Novo Sancti Petri klar. Auch Geschäftsführer Mario Kallnik hat eine klare Meinung: „Es bringt aus meiner Sicht nichts, wenn Christopher bei uns ein halbes Jahr draußen sitzt.“

Nach dem Gespräch am Montag ist die Ausgangslage aber weiterhin unverändert. „Er hat Angebote und muss jetzt schauen, was er machen will“, so Kallnik. Der 29-Jährige ringt unterdessen noch mit sich und mit einer Entscheidung: Für ihn geht es darum, noch vor Ende der Winter-Transferphase am 31. Januar zu wechseln oder den Kontrakt bis zum Saisonende auf der Tribüne abzusitzen. Bisherige Verhandlungen mit den Drittligisten Jena und Meppen scheiterten, auf die Regionalliga hat er nach eigener Aussage keine Lust.
Nie mehr im FCM-Trikot

Fest steht: Das FCM-Trikot wird Handke nicht mehr tragen. Nach sieben Zweitliga-, 95 Drittliga- und 42 Regionalligaspielen geht eine für ihn unter dem Strich sehr erfolgreiche sportliche Zeit beim Club zu Ende – entweder in den kommenden Tagen oder spätestens im Sommer. Es liegt an Handke, mit welchen Erinnerungen er den FCM verlassen möchte.

„Er muss jetzt eine Entscheidung für seine Karriere treffen“, bringt Oenning die Situation auf den Punkt.





04.02.2019, 20:58
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 3.912
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: ⚽ Kaderplanung & Gerüchte 1. FC Magdeburg Saison 2018 / 2019
„Ich verstehe Ihre Frage so, ..., äh, ... . Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.“ Wink



na ja jeder versteht das was er hören will hmm

ich für mich - Brunst bleibt/ist die Nr. 1

muss ich halt mit leben das es nich so ist

...



05.02.2019, 02:14
ManneZ Abwesend
Mitglied

Beiträge: 260
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: im Karton um die Ecke
Betreff: Re: ⚽ Kaderplanung & Gerüchte 1. FC Magdeburg Saison 2018 / 2019
Brunst bleibt Nr.1 - Loria steht im Tor.
Zu Recht, wie ich meine. (Leistungsbezug)
Wo ist da das Problem?
Maledictus piscies in tertia aqua.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 05.02.2019, 02:15 von ManneZ.

05.02.2019, 09:48
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 3.912
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: ⚽ Kaderplanung & Gerüchte 1. FC Magdeburg Saison 2018 / 2019
Zitat von ManneZ:
Brunst bleibt Nr.1 - Loria steht im Tor.
Zu Recht, wie ich meine. (Leistungsbezug)
Wo ist da das Problem?

Leistung - so so

ich nenne es versuchte 'Gesichtswahrung' der GmbH

.



Seiten (26): 1, 2 ... 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 06:13.