MDFF - das Magdeburger Fussballforum



13.05.2018, 12:17
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 4.106
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Fazit Saison 2017 / 2018
Ja was will man sagen die beste Saison der Nachwendezeit Information Information Information

gekrönt mit dem Aufstieg in die 2 Liga und der Meisterschaft. Super hat mir gefallen wie der FCM die Saison
nach hinten raus gezogen hat. Da wurden in den letzten Wochen keine Gefangenen mehr gemacht und nur vier Unentschieden
in der laufenden Saison machen eben den Unterschied aus, betrachtet zu den beiden Spielzeiten vorwech.

Mannschaftlich gibt es aus meiner Sicht nichts zu nörgeln, wer auf die Tribüne gehörte, hat auch da ( dauerhaft ) gesessenen, und der Rest
durfte und konnte sich mal mehr mal weniger, auf dem Platz beweisen . . . .

Auch spielerisch hat der FCM in den letzten 12 Monaten mehr als deutlich zugelegt, viele Spiele konnte man sich anschauen und sagen,
das man sich unterhaltenen gefühlt hat und eher selten auf Rumpelfußball zurück gegriffen hat.

Die Breite im Kader von J. Härtel war für mich auch beeindruckend. Meistens sind seine Aufstellungen so aufgegangen, wie er sich das vorgestellt hat.
Auch bei den Torschützen im Team ging aus jedem Mannschaftsteil Gefahr aus, was es den Gegnern nicht unbedingt leichter machte als nur C. Beck zu doppeln

Ein wichtiger Anteil am derzeitigen Erfolg liegt meiner Meinung nach auch in den Händen von M. Kallnik, M. Franz und nat. J. Härtel, auch wenn man sagen muss,
das ein bissel mehr Flexibilität solche Missverständnisse wie mit Schwede & Dücker oder jetzt mit André Hainault verhindert hätten.

Aber wo viel Licht ist muss bekanntlich auch ein wenig Schatten sein

Aber unterm Strich und am Ende des Tages hat der FCM mit dieser Saison was ganz großes Erreicht.

13.05.2018, 17:17
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.096
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: Fazit Saison 2017 / 2018
hm

ich sach mal so ...

"wenn man(N) aufsteigt hat man(N) alles richtig gemacht"*

oder

„Es ist egal, ob man 24 Stunden am Tag arbeitet. Wenn man unter der Woche drei Purzelbäume macht und das Spiel gewinnt, hat man alles richtig gemacht.“ Wink

oder wie geht der Spruch Question

* "was erst noch zu beweisen wäre"!

prost

13.05.2018, 19:42
Berserker Abwesend
G-Mod,

Beiträge: 1.266
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: Fazit Saison 2017 / 2018
Mein Fazit lautet kurz und bündig, Wahnsinn.
Wer hätte dem Club diese Entwicklung vor 6 Jahren zugetraut, ich nicht.

14.05.2018, 00:42
fcmtommi Abwesend


Beiträge: 826
Dabei seit: 30.09.2015
Wohnort: Magdeburg
Betreff: Re: Fazit Saison 2017 / 2018
https://www.mdr.de/...3e4cd.html

14.05.2018, 14:59
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.096
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: Fazit Saison 2017 / 2018
***Im Stehblock – Guidos Betrachtungen zum 1. FC Magdeburg***

oder jetzt "Neues vom Krügel-Platz"

mal hören was er/sie heut zu besprechen hat/haben

Folge 41 von "Neues vom Krügel-Platz"


"im Gespräch mit ..."

ca. 45 Minuten

Direkt (Download?)

Zitat:
Neues vom Krügel-Platz | Folge 41 Das große FCM-Spielerzeugnis

Hinter dem 1. FC Magdeburg liegt eine überwältigende Drittliga-Spielzeit. An deren Ende steht der Aufstieg in die zweite Bundesliga dank einer starken Teamleistung. Doch wie haben sich die einzelnen Kicker geschlagen? MDR SACHSEN-ANHALT stellt den Profis ihre Abschlusszeugnisse aus.

von Daniel George, MDR SACHSEN-ANHALT

Folge 41 von "Neues vom Krügel-Platz" in ... Schlagzeilen:
Zitat:


Aufstieg, Meisterschaft und bald vermutlich noch der Landespokalsieg – der 1. FC Magdeburg kommt aus dem Feiern gar nicht mehr heraus. Mit 27 Siegen haben die Kicker von Trainer Jens Härtel einen neuen Siege-Rekord in der dritten Liga aufgestellt und sich ihren Jubelmarathon redlich verdient.

Doch wie haben sich die einzelnen Spieler geschlagen? Wer ragte heraus? Wer enttäuschte? Und bei wem schlummert noch reichlich Potenzial?

Die FCM-Experten Guido Hensch, Oliver Leiste und Daniel George vergeben die Schulnoten zum Saisonende! Die Kriterien: Bewertet werden nur Kicker, die mindestens zehn Partien absolviert haben. Es gib nur klare Noten, außerdem den Zusatz plus oder minus. Doch nicht nur die sportlichen Leistungen, sondern auch der emotionale Wert zählt.



Podcast | 1. FC Magdeburg


Seiten (1): 1



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 06:36.