MDFF - das Magdeburger Fussballforum



18.08.2018, 11:53
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 4.111
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: DFB-Pokal: Saison 2018 / 2019
@ tommi Jetzt wo ich das Video sehe würde ich auch sagen, der Schiedsrichter trifft ne Fehlentscheidung beim 11. Meter für die Lilien hmm
ist aber leider nicht zu ändern . . . . . und bei unserem nicht gegeben Tor war der Passspieler der Beck bedient klar / deutlich ( 1 Meter ) im Abseits.
Das hat SKY bei der Übertragung schon aufgelöst das "Rätsel"

Nützt aber auch alles nichts, wir müssen unsere Paar Chancen schon iwi verwerten, und da wird das Bein dann Dick. Leider

18.08.2018, 13:20
fcm1965treue Abwesend
Mitglied

Beiträge: 435
Dabei seit: 13.05.2017
Wohnort: -
Betreff: Re: DFB-Pokal: Saison 2018 / 2019
so nun melde ich mich zu wort ! Abwehr war wieder in meinen augen top da darmstad wirklich keine tor chancen hatten in meinen augen außer der elfer... ! was unser manko ist und war ist die chancen verwertung dann hätten wir 4;1 gewonnen :/ ! niemeyer in meinen augen wieder ein schwachpunkt gewesen genau wie weil im mittelfeld... :/ aber weiter gehts es wird schon noch gut werden^^

18.08.2018, 20:34
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.144
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: DFB-Pokal: Saison 2018 / 2019






18.08.2018, 21:17
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.135
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: DFB-Pokal: Saison 2018 / 2019
warum das Bild von Lotte Spiel ? Hättest das Bild mit den Pfeilen nehmen sollen , dass passt besser als dein BFB Bild
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

18.08.2018, 23:00
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 4.111
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: DFB-Pokal: Saison 2018 / 2019
Zitat von Magdeburg56:
warum das Bild von Lotte Spiel ? Hättest das Bild mit den Pfeilen nehmen sollen , dass passt besser als dein BFB Bild

über genau diese Aktion habsch heute auch schon mal nachgedacht lachen lachen
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 19.08.2018, 06:47 von armageddon.

19.08.2018, 09:45
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.144
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: DFB-Pokal: Saison 2018 / 2019
DFB-Pokalspiel
(Ausschreitungen von) Darmstadt-Fans

DFB + Polizei(übermäßige)Gewalt brauch ich nicht

genau so wie ständig Wasserwerfer vor Blockeingag Nordost zum Kotzen

aber manchen scheint so was am arsch vorbei zu gehen





ps. Bild Lotte bitte lesen!

Have a look-around



19.08.2018, 14:55
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.144
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: DFB-Pokal: Saison 2018 / 2019
Robert Daumen hoch

gehe ich zu 99,99% mit

bei Alex Brunst besonders



20.08.2018, 18:21
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.135
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: DFB-Pokal: Saison 2018 / 2019
Zitat von Wadenbeisser:
Robert Daumen hoch

gehe ich zu 99,99% mit

bei Alex Brunst besonders

Seit wann hast Du Ahnung vom Torwartspiel? Ja sein "Gehampel" vor dem Elfer ist gut und auch hilfreich!
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

20.08.2018, 19:52
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.144
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: DFB-Pokal: Saison 2018 / 2019
auf Fratzenbuch gefunden

einfach lesen ...

Zitat:
Liebe Fan Gemeinde !

Mein Weg nach Hause war gestern so still wie selten . Klar bissl müde und die Stimme angeschlagen vom Kampf waren nicht der einzige Grund , sind wir ja irgendwie gewöhnt . Was war denn ,bitte schön, dass ? Mir gingen sämtliche Szenen des Spiels durch den Kopf sowie auch sämtliche Vergleiche der Schiedsrichter zwischen unserem und dem Spiel zwischen Darmstadt-Aue im letzten Saison Spiel durch den Kopf . Robert Schröder als Leiter der Partie in unser HKS zu schicken der vielleicht nen Spiel der F- Jugend schon mal beobachtet hat und meint er könne nen Pokalfight pfeifen ist doch wohl nen Hohn . Gibt es für Schiris keine Dopingtests ? Irgendwas muss der doch geschluckt haben .Koks ? Psychopharmaka? Wick Medi Night ? LSD? Álca Seltzer ? Oder irgend was anderes was dem Herrn die Farbe Orange so sympathisch machte ? Selten kam ich mir so verschaukelt vor und das schon Kurz nach Anpfiff . Ein Ball der schon geklärt und für den Stürmer der Lilien schon nicht mehr erreichbar schien vor der Strafraumgrenze lies diesen einfädeln und zum Bodenturnen ansetzen und Zack kam ein Pfiff ! Nun gut , Freistoß an der Strafraum Grenze hätte ich persönlich sogar noch akzeptiert da man solche Einladung gerne mal gestattet , aber Elfmeter ? Schröder ! Wie kann ich solche Linien nicht beachten ! Hast du bunte Punkte gesehen oder was ist los ! ? Naja gut , wäre es die einzige Fehlentscheidung wäre es zwar ärgerlich aber dann kam ne Verkettung wo ich mir nur dachte : wir werden hier auf ganzer Linie verarscht . Nicht das der frühe Rückstand nicht schon schlimm genug war so musste ich obwohl wir unermüdlich eine Tinitusreife Lautstärke erzeugten und auch das Spiel mit einem Schnipselregen begannen ,erleben wie selbst in den ersten Minuten sich die Fehlentscheidungen schon häuften und Darmstadt sich ziemlich schnell für die Rhythmische Turngymnastik entschied und das Bodenturnen begann . Oh Mann das hätte nen Schiri besser hinbekommen ,der beim Hannover Besenballett am HBF seiner Arbeit nachgeht , denn die wissen wenn sie auch nicht viel in der Rübe haben zumindest das man manchen Abfall besser nicht beachtet statt sich Ärger einzuhandeln . Unter sowas leidet auch ein Spiel und auch die Aufmerksamkeit der Linienrichter schien beeinträchtig oder hat man das Schiedsrichtergespann auf hessischer Seite schon mit nem Puff Besuch entlöhnt ,oder was war das !? Klare Abseitsstellung der Darmstädter wurde stattgegeben, die aber zu nix führte da der Spieler sich selbst erschrak , dass kein Pfiff erfolgte . Leute ,Leute da stehst du im Block ,um deine Jungs stimmgewaltig zu unterstützen und dann bekommst du eine solche Horde von Rektalintrudern in Schwarz vor die Nase gepackt, die es schafft einen völlig aus dem Rhythmus zu bringen ! Unseren Jungs hat und kann man an Leidenschaft und Kampf nix nachsagen . Die zerrissen sich und siehe da wir bekamen Chancen nur ich weiß nicht was der Linienrichter gerade in seinen Schädel hatte als der Niemeyer Michl den Ball bekam und frei aufs Tor zu lief und den Keeper der Darmstädter überlistete .“ wer will nen Bier zur Halbzeit der Hebe die Fahne ? „ was zum Teufel hast du Bubi im Kopf ! Eng ?Ja ,wenn dann max .mit Augen zu, gleiche Höhe oder schwingst du beim Laufen sonst auch wie ein Flughafeneinweiser ?Du warst nicht mal auf der Abseitslinie um es bewerten zu können ! Der Pfiff Kam und man entschied auf Abseits . Gut ok . Zwei grobe (neben vielen Kleineren )negativ Punkte ... wären auch noch vertretbar . Was aber dann folgte war der Gipfel . Schröder ! Was für ein Spiel hast du da gepfiffen ! American Football oder was ? Beck bekommt nen Check im Strafraum geht zu Boden und du Blindpanse lässt ungestraft weiterlaufen ? Hat der DFB sich vor genommen ihr Sitzbehaftetes Bundesland mit aller Unfairness mit Streichelkurs für Frankfurt und Darmstadt zum neuen Hassobjekt des Ostens , zu machen ? Gratuliere Grindel , du Ingerhaftes Wesen dass hast du mit deiner Realitätsfremden Truppe an Lakaien bravourös geschafft ! Was du aber nicht schaffst ist, unseren Willen und unseren Kampfgeist zu schwächen ! Völlig egal ob auf dem Platz oder auf den Rängen .
Am Rande sei noch gesagt das mir die Neugestaltung des Blocks 23 vom Publikum ganz schön auf dem Magen schlägt und irgendwie gar nicht zu unserem FCM passt . Da saßen mampfende Besucher die auch noch artfremd bekleidet den Stadion Besuch mit nem Kino verwechselten ! 🤷🏻‍♂️

💙💙Lieber Eventteilnehmer des Blockes 23 und 21 !💙💙

Das ehrwürdige HKS unterscheidet sich von allen Deutschen Stadien ,durch eine Außerordentliche Geschlossenheit des Mitmachens ! Unabhängig vom Platz und dem Spielstand sollte man am Erlebnis Fußball aktiv teilnehmen oder stellt euch vor ihr gehört wie in der Rocky Horror Picture Show zum Inventar des Stückes .! Ihr ,fallt nur auf weil ,ihr euch nicht zugehörig fühlt ! Völlig egal, ob ihr Rippchen knabbernd oder wie jeder im Stadion an ner Butze was zu futtern holt. Die Spielzeit wird genutzt um unserer FCM Familie dienlich zu sein ! Nehmt euch ein Beispiel an dem Rest des Stadions der alles gibt um so einzigartig in Deutschland zu sein und zu bleiben ! Bewegt verdammtnochmal eure Wattegepolsterten Hintern und gebt wie alle Anderen alles ,um ein einzigartiges Erlebniss mit nach Hause zu nehmen ! Egal ob Sieg oder Niederlage ! Niemand ist besser oder schlechter im Stadion und auf nem Klo hinterlasst ihr auch ,ohne Raumspray ,kein Veilchenduft ! Also bitte ,für eure Nächsten Besuche die Stimme Ölen und Mitmachen !💙💙

Die zweite Hälfte des Spiels wurde eingeleitet mit einer Fahnenparade und einen schönen Pyrotechnisch gut durch gestil’ten Gesamtbild des Block U . 😍Wer auch immer von euch Jungs und Mädels die Ideen und Bilder entwickeln und trotz aller Widerlichkeiten Durchzieht ,ihr macht das Klasse ! 😍Ganz großes Kompliment!Sowas schaffen in der Fußballwelt nur ganz wenige so überragend wie ihr ! Prädikat : Weltklasse ! 😍
🤩Es zeigt mir immer wieder aufs neue wie Stimmungsvoll und schön Pyro im Block wirken kann ,wenn es nur zum Beitrag der Stimmungsvollen Verkörperung von Ostdeutscher Fußball Kultur dient und sorgsam auf den Rängen damit umgegangen wird ! Denkt doch von mir was ihr wollt aber ,für mich sind Feuerchoreos immer eine Besonderheit und definitiv eine Bereicherung wenn es gut und kontrolliert eingesetzt wird denn es sind die Fackeln im Sturm die den Aufruf zum Kampf symbolisieren ! 🤩

Diese Meinung wird sich nicht ändern . Wir sind nunmal keinKlatschpappenclub und ich weigere mich auch solche Theatervereine gut zu heißen .

Auf dem Platz entschied sich Darmstadt den Angriff und das Spiel in unserer Hälfte als Verteidigung ihrer vom Schiedsrichter geschenkten Führung zu wählen ,was auch sagen wir mal zumindest bis zum 16 ner funktionierte aber keinerlei große Chancen zuließ . Erst die Wechsel von Bülter und Lohkämper für die Manni Kwadwo und Marcel Costly kamen ,brachten etwas Entspannung und auch unsere Lautstärke die Anfangs etwas einzubrechen schien wurde wieder energischer und erreicht durch einige Chancen ,wieder Normalform .Die beste Chance davon hatte Costly nach der mein Hintermann vor Wut fast meine Sitzschale ins Nirvana befördert hätte ,☝️wenn er den Volley genommen hätte hätte es mich nicht gewundert wenn das Plasteding bis zu Schröders Schädel geflogen wäre , aber er riss sich zusammen so das der Sitz der Belastung standhielt . Nun gut mund abputzen weiter gehts . Ecken gab es weiterhin noch einige .Die aber nicht viel einbrachten aber große Chancen ließen die auf Zeitspiel fokussierten Bodenturner des Südhessischen Lilienclubs ,auch nur wenige zu . Gut geschützt vom Verstrahlten 12. Mann in Schwarz der Darmstädter lies man Minute für Minute verstreichen . Mir wäre es lieb wenn der Stadion Sprecher auch die Nachspielzeit Ansagen würde um auch aus uns nochmal alles raus zu Holen .vielleicht hätte nochmal gepuscht ob wohl wir schon Lauter waren als ein startender Jet !
Ich fand es nur schade das die Mannschaft nicht Rituell mit dem Einklatschen verabschiedet wurde, denn das sie nicht alles gaben oder versuchten kann man ihnen nicht nachsagen .und die Gesichter zeigten sich die Enttäuschung aber , Jungs Kopf hoch gegen 12 Mann auf dem Platz ist man manchmal einfach nur machtlos .Nur schade das Fußball in der zweiten Bundesliga oder DFB Pokal nicht durch Fairness und realer Objektivität Spiele gewonnen werden ,sondern nach Sympathie der Vertreter des DFB . Aber Haken hinter ! Wir sind nun ausgeschieden und haben noch eine Lange und sicher auch schwere Mission Klassenerhalt vor uns aber ,nichts ist unmöglich und wir haben schon andere Katastrophen gemeistert, die uns Stark machten . In der Liga wird für Darmstadt der Große FCM schon noch zum roten Tuch werden ! Denn spielerisch waren sie definitiv nicht das bessere Team auf dem Platz denn Bodenturnen können die zwar besser ,aber auch nur gewinnen wenn sie 12 Mann auf dem Platz haben !
Nichts desto trotz am Samstag kommt Ingolstadt und da steppt der Bär und es wird Zeit für den ersten Dreier der Saison im Eigenen Stadion !
Bis dann mit BWG , euer Jörg !





nein und ich melde mich nicht 3x an um ein Text zu schreiben zum Kotzen

so das wars

20.08.2018, 22:05
Paps Abwesend


Avatar

Beiträge: 240
Dabei seit: 26.02.2016
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: DFB-Pokal: Saison 2018 / 2019
Zitat von Magdeburg56:
Zitat von Wadenbeisser:
Robert Daumen hoch

gehe ich zu 99,99% mit

bei Alex Brunst besonders

Seit wann hast Du Ahnung vom Torwartspiel? Ja sein "Gehampel" vor dem Elfer ist gut und auch hilfreich!

Da möchte ich mal einhaken, Brunst hat zwar keinen Ball halten müssen, aber er hat das Torwartspiel sehr gut gemacht. Schnelle aber sichere Spieleröfffnung und gute und genaue Pässe auf seine Mitspieler. Außerdem macht er einen sicheren Eindruck. Das Gefühl habe ich bei Fezic nicht. Gut das Gehampel beim Elfer finde ich auch nicht gut. Detlef ich kann das beurteilen ,habe selber im Tor gestanden🤣
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 20.08.2018, 22:08 von Paps.

Seiten (4): 1, 2, 3, 4



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 11:26.