MDFF - das Magdeburger Fussballforum



03.11.2018, 15:15
Berserker Abwesend
G-Mod,

Beiträge: 1.278
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: SV Darmstadt 98 - 1.FC Magdeburg Sa. 03.11.2018 13:00 Uhr
Ach du Scheiße, da war ja zuvor stundenlanges Posenglotzen und am Ende doch nichts fangen allemal spannender als “Fußball“ und der FCM.
Erneut Bülter der einzige Lichtblick im Team, da sollte sich mal unsere Scoutingriege hinterfragen, warum man nur 1 von 8-12 Neuen wirklich gebrauchen kann.
Geiz ist nicht immer Geil.

03.11.2018, 15:16
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.204
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: SV Darmstadt 98 - 1.FC Magdeburg Sa. 03.11.2018 13:00 Uhr
für unsere GmbH (und so manchem Spieler)



...





03.11.2018, 15:29
Manchester Abwesend
Moderator,

Beiträge: 455
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: SV Darmstadt 98 - 1.FC Magdeburg Sa. 03.11.2018 13:00 Uhr
Boah, schlechter ist kaum möglich. was soll man dazu sagen.

03.11.2018, 15:44
fcm1965treue Abwesend
Mitglied

Beiträge: 467
Dabei seit: 13.05.2017
Wohnort: -
Betreff: Re: SV Darmstadt 98 - 1.FC Magdeburg Sa. 03.11.2018 13:00 Uhr
nichts mehr zu sagen wenn sich bald nichts ändert geht es wieder runter :/

03.11.2018, 16:20
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.204
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: SV Darmstadt 98 - 1.FC Magdeburg Sa. 03.11.2018 13:00 Uhr


Zitat:

„Achim Streich sieht nur die Spiele, nicht die Trainings. Es ist alles klar mit dem Trainer und der Mannschaft besprochen. Müssen uns in den besprochenen Punkten klar steigern. Es ist nicht die Zeit für Panik. Ruhe und klarer Blick ist gefragt.“

“Ergebnisse der beiden letzten Spiele spiegeln nicht die Spiele wieder. Wir können es besser machen, gehe davon aus, dass wir heute ein besseres Gesicht zeigen und etwas mitnehmen können. Unsere Stärken müssen wir weiter abrufen.“


...

03.11.2018, 16:40
fcm1965treue Abwesend
Mitglied

Beiträge: 467
Dabei seit: 13.05.2017
Wohnort: -
Betreff: Re: SV Darmstadt 98 - 1.FC Magdeburg Sa. 03.11.2018 13:00 Uhr
Zitat von Wadenbeisser:


Zitat:

„Achim Streich sieht nur die Spiele, nicht die Trainings. Es ist alles klar mit dem Trainer und der Mannschaft besprochen. Müssen uns in den besprochenen Punkten klar steigern. Es ist nicht die Zeit für Panik. Ruhe und klarer Blick ist gefragt.“

“Ergebnisse der beiden letzten Spiele spiegeln nicht die Spiele wieder. Wir können es besser machen, gehe davon aus, dass wir heute ein besseres Gesicht zeigen und etwas mitnehmen können. Unsere Stärken müssen wir weiter abrufen.“


...


genau das meine ich achim streich sagt die wahrheit und es wird sofort auf ihn rum gehackt ! und es ist immer nur noch die selbe leier was sie sagen "wir werden das spiel auswerten" oder "wir machen es besser beim nächsten mal" alles nur bla bla bla

03.11.2018, 18:23
Paps Abwesend


Avatar

Beiträge: 242
Dabei seit: 26.02.2016
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: SV Darmstadt 98 - 1.FC Magdeburg Sa. 03.11.2018 13:00 Uhr
Ein paar Fragen an den Trainer...
Wo hat Erdmann seine besten Spiele gemacht? Warum spielt er nicht da?
Warum spielt Ignosvki nicht von Anfang an?
Warum weiß sogar Uli Potofski, dass der Kapitän von Darmstadt Kopfball stark ist? Warum wissen das unsere Spieler nicht? Kommt zweimal frei zum Kopfball. Warum schießen wir in 94 min einmal auf das Tor?
Warum wechsle ich bei 1-2 einen Verteidiger aus und stelle den neuen auf die selbe Position? Warum bekommen einige Spieler keine Chance sich zu beweisen und wieder rum andere spielen ständig und auch noch schlecht.
Ich könnte das noch weiter führen.
Wie lange noch so weiter?

03.11.2018, 18:23
Paps Abwesend


Avatar

Beiträge: 242
Dabei seit: 26.02.2016
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: SV Darmstadt 98 - 1.FC Magdeburg Sa. 03.11.2018 13:00 Uhr
Ein paar Worte noch zum Schiedsrichter.
So eine Regelauslegung habe ich noch nicht gesehen. Beide gelb-roten Karten völlig übertrieben. Lappalien mit gelb bestraft und klare Regelverstöße nicht. Trikottausch erfolgt nach spielschluss und nicht nach zwanzig Minuten. Aber natürlich richtig Freistoß für den Verteidiger, Beck hätte sein Trikot freiwillig geben müssen 👿
Die rote Karte für den Kapitän muss zwingend nicht gegeben werden, weil Rother diese Backpfeife ja verdient hätte.
Mal wieder eine reife Leistung des schwarzen

03.11.2018, 18:25
Paps Abwesend


Avatar

Beiträge: 242
Dabei seit: 26.02.2016
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: SV Darmstadt 98 - 1.FC Magdeburg Sa. 03.11.2018 13:00 Uhr
So jetzt habe ich mich ausgekotzt und jetzt trinke ich mich einen...

03.11.2018, 18:42
ManneZ Abwesend
Mitglied

Beiträge: 264
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: im Karton um die Ecke
Betreff: Re: SV Darmstadt 98 - 1.FC Magdeburg Sa. 03.11.2018 13:00 Uhr
Das bisher schlechteste Spiel von uns. Handke, Hammann nicht zweitligetauglich. Türpitz ausser Form. Beck nur noch der Grüßonkel in Angriff und Verteidigung. Wer Butzen für untauglich hält, sollte sich zwei Aschenbescher vor die Klüsen montieren. Insgesamt kann ich mittlerweile M.F. nicht mehr so richtig verstehen. Oder ist am Ende wohl J.H. mit seinem Latein am Ende? Wer dachte, dass wir mit dem Wucht- und Dampfhammer-Fussball die Liga halten, muss sich wohl eines besseren belehren lassen. Es kommt doch kaum ein Pass beim eigenen Mann an! Und dann diese kläglichen Kopfball-Staffetten...
Hier muss was revolutionäres kommen, sonst können wir bals wieder bei der Telekom 9,99 Eurö löhnen.
Maledictus piscies in tertia aqua.

Seiten (3): 1, 2, 3



Alle Zeitangaben in GMT +01:00.Aktuelle Uhrzeit: 02:55.