MDFF - das Magdeburger Fussballforum



21.11.2018, 18:37
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 3.947
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: ordentlichen Mitgliederversammlung Donnerstag, 22.11.2018
da bin ich ja mal gespannt

Zitat:

Hinweise zur ordentlichen Mitgliederversammlung

Hinweise zur ordentlichen Mitgliederversammlung des 1. FC Magdeburg

Am morgigen Donnerstag, 22.11.2018 findet die ordentliche Mitgliederversammlung des 1. FC Magdeburg statt. Diese wird in der Messe Magdeburg, Tessenowstraße 9 in Magdeburg durchgeführt.

Einlassbeginn zur Mitgliederversammlung ist ab 17:30 Uhr, Beginn um 18:30 Uhr. Nutzbar für die Mitglieder des 1. FC Magdeburg sind die Parkplätze 1, 2 und 3 auf dem Messegelände, von hier aus erfolgt der Zugang zur Messehalle 2 über den Eingang Ost. Von der Haltestelle Messegelände/Elbauenpark erfolgt der Zugang zur Messehalle 2 über Eingang West. Wie bereits in der Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung erwähnt, ist bei der Anmeldung neben dem Mitgliedsausweis auch der Personalausweis zur Legitimation vorzulegen.

Aufgrund der anstehenden Mitgliederversammlung schließt die Geschäftsstelle des 1. FC Magdeburg, mit Sitz in der Friedrich-Ebert-Straße 62 aus organisatorischen Gründen bereits um 14:00 Uhr.

Der 1. FC Magdeburg freut sich, seine Mitglieder zahlreich begrüßen zu dürfen und wünscht eine gute Anreise.


ob alles so flutscht wie in den vergangenen Jahren

oder ob wieder „cleveren Stilmitteln“ gearbeitet wird (hier mal Trainer etc. pp.)

und wech ;)

22.11.2018, 10:02
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 3.947
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: ordentlichen Mitgliederversammlung Donnerstag, 22.11.2018
passt auch hier mit rein

Zitat von Wadenbeisser:





Von vielen Fans gab es teils massive Kritik an der Entlassung von Jens Härtel Foto: picture alliance / augenklick/fi

Geschäftsführer Mario Kallnik will bei der MV über die Ausrichtung des FCM diskutieren Foto: picture alliance / Fotostand


zuschauen

22.11.2018, 11:25
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 4.087
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: ordentlichen Mitgliederversammlung Donnerstag, 22.11.2018
Ditt wird doch eh nur ein Sturm im Wasserglas . . . . . . . . .

Die Tätigkeit von Kallnik und Franz bezieht sich hier auf die Mitarbeit im FCM Präsidium.

Da ist aber nur Kalle anhängig und Franz schon nicht mehr . . . . . der ist allein Angestellter der GmbH.

Man muss bei der Sache halt ganz klar trennen zwischen 1. FC Magdeburg e.V.
und der Fußballfabrik 1. FC Magdeburg ( der GmbH. ). Und das die Einflüsse der Mitglieder dort, bei / in der Fußball GmbH. nur noch marginal
bis gar nicht mehr wahrnehmbar sein werden, werden wir nun erleben. Information

PUNKT => & das hat die Mitgliedschaft in sehr weiten Teilen doch auch so gewollt.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 22.11.2018, 11:27 von armageddon.

23.11.2018, 09:31
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 3.947
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: ordentlichen Mitgliederversammlung Donnerstag, 22.11.2018
hmm

gibts die „GmbH“ noch

oder doch alles wieder „Schall und Rauch“

oder „ein Sturm im Wasserglas“

sozusagen hat Kallnik mit „cleveren Stilmitteln“ agiert!?

wird man(n) es erfahren?

und wech ;)

ps. ich schätze mal die „guten“ Fans ham gewonnen

23.11.2018, 11:39
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 3.947
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: ordentlichen Mitgliederversammlung Donnerstag, 22.11.2018


also alles beim alten!? hmm

zuschauen

23.11.2018, 12:24
Arpi Abwesend


Beiträge: 197
Dabei seit: 21.12.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: ordentlichen Mitgliederversammlung Donnerstag, 22.11.2018
Wenn ich die Zahlen der BILD so lese stellen sich schon einige Fragen: 11 Millionen Einnahmen in der letzten Saison, davon 5 Millionen Ausgaben für die Drittligaspieler...wofür ging der Rest von 6 Millionen Euro drauf ? Stadionmiete und Auswärtsfahrten kosten sicher einiges, aber dann sollten immer noch ein paar Milliönchen übrig sein. Oder wurden diese teilweise als Ablöse für Preißinger und Ignjowski vor dem 01.07. gezahlt ?

Nimmt man wiederum die 11 Millionen der Drittligasaison an Einnahmen sollten da diese Saison noch gut 5 Millionen an TV Geldern dazu kommen, mindestens eine weitere Million aus Eintrittskarten wegen Preisanpassung und höherem Zuschauerschnitt sowie weitere höhere Einnahmen durch den neuen Trikotsponsor. Zusätzliche weitere Mehreinnahmen durch mehr Mitglieder, sinkende Einnahmen durch das Aus im DFB-Pokal in der 1.Hauptrunde. Sponsorengelder dürften kaum weniger geworden sein. Heißt also der Club sollte einen Umsatz von irgendwo um die 16-17 Millionen Euro machen.

23.11.2018, 16:20
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 3.947
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: ordentlichen Mitgliederversammlung Donnerstag, 22.11.2018
hm

ich sach mal als leihe

die Mitglieder ham die „GmbH“ gewählt

nu hamse kein Mitspracherecht usw. mehr

fordern könnse nu schon garnix mehr!

so kann halt die „GmbH“ mit dem Geld „rumhuren“ wie sie will

imho bis zur Offenlegung der Finanzen

aber vorher gits ja noch die „cleveren Stilmittel“ und wech ;)

ich lass mich überraschen

in paar Tagen ist ja Weihnachten

zuschauen

24.11.2018, 15:27
fcmtommi Abwesend


Beiträge: 826
Dabei seit: 30.09.2015
Wohnort: Magdeburg
Betreff: Re: ordentlichen Mitgliederversammlung Donnerstag, 22.11.2018
Zitat von Arpi:
Wenn ich die Zahlen der BILD so lese stellen sich schon einige Fragen: 11 Millionen Einnahmen in der letzten Saison, davon 5 Millionen Ausgaben für die Drittligaspieler...wofür ging der Rest von 6 Millionen Euro drauf ? Stadionmiete und Auswärtsfahrten kosten sicher einiges, aber dann sollten immer noch ein paar Milliönchen übrig sein. Oder wurden diese teilweise als Ablöse für Preißinger und Ignjowski vor dem 01.07. gezahlt ?

Nimmt man wiederum die 11 Millionen der Drittligasaison an Einnahmen sollten da diese Saison noch gut 5 Millionen an TV Geldern dazu kommen, mindestens eine weitere Million aus Eintrittskarten wegen Preisanpassung und höherem Zuschauerschnitt sowie weitere höhere Einnahmen durch den neuen Trikotsponsor. Zusätzliche weitere Mehreinnahmen durch mehr Mitglieder, sinkende Einnahmen durch das Aus im DFB-Pokal in der 1.Hauptrunde. Sponsorengelder dürften kaum weniger geworden sein. Heißt also der Club sollte einen Umsatz von irgendwo um die 16-17 Millionen Euro machen.
Wenn ich das richtig verstanden habe fließen die TV Einnahmen dieser Saison erst nächstes Jahr in die Bilanz Wink

25.11.2018, 17:21
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 3.947
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: ordentlichen Mitgliederversammlung Donnerstag, 22.11.2018
ach so nebenbei

was sagt dieses aus?


sind wir jetzt schon ein Klatschpappenverein geworden?
MG geworden um an eine Karte zu kommen ...

die 834 werden wohl der Stamm aus 2000 und Regionalligazeiten sein und wech ;)

hm

25.11.2018, 19:08
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.103
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: ordentlichen Mitgliederversammlung Donnerstag, 22.11.2018
Zitat von Wadenbeisser:
ach so nebenbei

die 834 werden wohl der Stamm aus 2000 und Regionalligazeiten sein und wech ;)

hm
... es haben doch aber 1027 Mitglieder abgestimmt. hm
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

Seiten (2): 1, 2



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 22:03.