MDFF - das Magdeburger Fussballforum



10.03.2019, 16:46
fcm1965treue Abwesend
Mitglied

Beiträge: 418
Dabei seit: 13.05.2017
Wohnort: -
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen So. 10.03.2019 13:30 Uhr
so ich bin stink sauer ... ich war noch nie so wütend und traurig ... aber ich leg mich fest wenn wir so weiter spielen wie in den 2 spielen steigen wir ab

10.03.2019, 16:54
Berserker Abwesend
G-Mod,

Beiträge: 1.266
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen So. 10.03.2019 13:30 Uhr
Ach du Scheisse, was war denn bitte das heute wieder für ein Gemetzel. Der Tabellenletzte besser, und das im eigenen Stadion.
Was der Türpitz da für einen Durchfall anbietet, Hauptsache dummes Zeug in den Gazetten von sich geben. Kommt mir alles irgendwie bekannt vor.
Bald ist Sommer, dann kann der Herr sich Caipi schlürfend den wichtigen Dingen des Lebens widmen.

10.03.2019, 17:03
ManneZ Abwesend
Mitglied

Beiträge: 263
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: im Karton um die Ecke
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen So. 10.03.2019 13:30 Uhr
Selbst ohne Beck, Handke und Kirchhoff hätten sie dieses Sandmannhausen vom Platz fegen müssen. Aber da haben heute zwei Blinde gegeneinander gekloppt und der eine hat zufällig einen reingewürfelt, weil der andere auch noch die Klüsen zugemacht hatte.
Man beachte: Drei Magdeburger Kicker spielen Skat. Da sagt der in Vorhand plötzlich: "Schach". Sagt der Geber: "Wieso Schach? Ich denke, beim Domino gibts keinen Elfmeter!" Oh mein Gott
Maledictus piscies in tertia aqua.

10.03.2019, 17:20
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.096
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen So. 10.03.2019 13:30 Uhr
Trainer raus!

wer eine Mannschaft so beschissen aufstellt und einstellt hat hier nix zu suchen!

.

hat kein "Stürmer" aber stellt den einzigen (nominellen) in die Abwehr vogel

als es zu späht ist stellt er um

da werden die Bälle im minutentackt hinten rausgeballert ohne einmal eine Chance auf einen Kopfball zu bekommen

Zitat:
Der 1. FC Magdeburg will am Sonntag gegen Sandhausen siegen. Dafür muss sich aber die Spielweise gegenüber der letzten Partie ändern.
Von Manuel Holscher ›

Magdeburg l Gestern schauten FCM-Geschäftsführer Mario Kallnik und Sportchef Maik Franz beim Training der Zweitligamannschaft vorbei. Kallnik war immer noch sauer, wenn er an das 0:1 zuletzt in Duisburg denkt. Mit dem Auftritt des Clubs war er nicht zufrieden. „Das war ein schlechtes Spiel von uns“, so der Geschäftsführer. Und: „Wir müssen vor allem mutig und mit Leidenschaft gegen den Ball spielen, um erfolgreich zu sein. Das fehlte in Duisburg.“

Kallnik hat deshalb für das Heimspiel am Sonntag (13.30 Uhr) gegen den SV Sandhausen klare Vorstellungen. „Wenn wir erfolgreich sein wollen, müssen wir fokussierter, leidenschaftlicher und mutiger in unserer Ausrichtung sein“, betont er.

2x gegen den Tabellen letzten vogel

zum Kotzen

ach ich habe fertig

10.03.2019, 18:03
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 4.106
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen So. 10.03.2019 13:30 Uhr
ja neee es war ein Offenbarungseid => das wir ohne zwei drei Leistungsträger nicht konkurrenzfähig sind.

Punkt

Das jetzt alles am Trainer abzuarbeiten wäre / ist mir zu billig. Da ham auch andere mit an der Mannschaft run gebastelt.

10.03.2019, 18:57
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.096
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen So. 10.03.2019 13:30 Uhr
ich sachs mal so (geht gegen niemand hier)

mir gehen weitestgehend die Spieler ... die Trainer ... die GmbH + Anhang am Arsch vorbei

mir geht rein um den 1.FC Magdeburg EV.

mir gehts an die Nieren wenn ich sehe wie leichtfertig hier mit dem Club und seine Existenz umgegangen wird

oder will jemand noch mal 2002 haben

das sind im Moment meine Gedankenspiele (na vielleicht bekommen sie ja ihren Arsch noch hoch und es geht gut)

wie gesagt geschrieben

habe erst mal fertig für heute



10.03.2019, 18:58
Manchester Abwesend
Moderator,

Beiträge: 455
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: -
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen So. 10.03.2019 13:30 Uhr
hab nach der hinrunde schon keinen pfifferling mehr drauf gegeben. also was soll`s.
dritte liga ist auch schön.

11.03.2019, 18:09
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.096
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen So. 10.03.2019 13:30 Uhr


Kein Mut, keine Torchance, kein System So steigt der FCM ab
Zitat:

Die Entscheidung: Sandhausens Andrew Wooten (M.) steht frei vor FCM-Torwart Giorgi Loria und nutzt seine Chance eiskalt Foto: Ronny Hartmann

von: Michael Nowack veröffentlicht am
10.03.2019 - 22:09 Uhr

Noch steht der 1. FC Magdeburg mit 22 Punkten vor einem Abstiegsplatz. Doch die Betonung liegt auf NOCH! Denn die Tendenz geht nämlich klar nach unten.
Nach dem Superstart 2019 mit elf Punkten aus den ersten fünf Spielen, kippt jetzt die Stimmung.

Nach dem 0:1 gegen Sandausen machten die 19 615 Fans ihrem Ärger Luft, pfiffen die Mannschaft nach Abpfiff aus, wenn sie nicht vorher schon das Stadion verlassen hatten...
Kein Mut, keine echte Torchance, kein System und mit Loria, Erdmann und Müller nur drei in Normalform – das war die totale Bankrotterklärung.

SO STEIGT DER FCM AB!

Trainer Michael Oenning (53) nach der blutleeren Vorstellung: „Wir wussten um die hervorragende Ausgangslage, wenn wir das Spiel gewinnen. Aber vielleicht hat gerade das gehemmt. Ich bin zum ersten mal richtig enttäuscht, weil ich es nicht kenne, dass wir zu Hause so passiv und mutlos spielen. In der ersten Halbzeit standen wir komplett neben uns.“

Aber Mut beginnt beim Trainer!
Warum „opfert“ er gegen den Tabellenletzten den Einzigen, der Sandhausen Druck machen konnte? Der bullige Bülter war in diesem Spiel als Rechtsverteidiger verschenkt, hätte von Anfang an in den Sturm gehört.

Magdeburgs Harmlosigkeit baute Sandhausen auf. Das 0:1 von Wooten (Perthel verlor das entscheidende Kopfball-Duell) war die logische Konsequenz. Und es hätte noch schlimmer kommen können. Aber Torwart Loria hielt sensationell gegen Förster (83.).

zuschauen

12.03.2019, 16:39
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.096
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: 1.FC Magdeburg - SV Sandhausen So. 10.03.2019 13:30 Uhr


Fußball
Schwacher FCM, schlechte Noten
11.03.2019

Noten der Spieler

dieses mal schere ich die Mannschaft über einen Kamm

setzen 6 (DDR 5) - Auftrag nicht verstanden Attention

ach ja

für Ramona - sie freut sich immer so wenn Tarek spielt

Kapitän Tarek Chahed




Seiten (2): 1, 2



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 18:29.