MDFF - das Magdeburger Fussballforum



25.06.2019, 15:32
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.019
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: FSA Landespokal 2019/20


oh je das kommt ja auch noch

Erste Gegner für sleep und FCM Landespokal wird am 8. Juli ausgelost



Zitat:
Magdeburg -

Der Fußball-Landesverband Sachsen-Anhalt hat darüber informiert, dass die erste Runde des FSA-Pokals am 8. Juli ausgelost wird. Zur Auslosung wird es einen Live-Stream des MDR geben, die genaue Uhrzeit steht allerdings noch nicht fest.

Neben dem Halleschen FC ist auch wieder der Zweitliga-Absteiger 1. FC Magdeburg im Lostopf. Insgesamt haben sich 70 Mannschaften qualifiziert. In Runde eins gibt es eine Trennung in Norden und und Süden von Sachsen-Anhalt.

Die Anzahl der Mannschaften macht es notwendig, dass zusätzlich eine Ausscheidungsrunde ausgespielt werden muss, um auf 64 Teams zu kommen. Diese sechs Paarungen werden bereits am 3. Juli im Rahmen des Staffeltages der Verbands- und Landesliga gezogen. (mz)




09.07.2019, 06:23
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.019
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: FSA Landespokal 2019/20


Zitat:

Die Landespokal-Auslosung veredelte den Gerwischer Kreispokalsieg. Foto: Donau
"Das Los ist natürlich der Hammer"
Landespokal +++ Bei der SG Blau-Weiß Gerwisch ist die Stimmung nach der Auslosung der 1. Hauptrunde im Landespokal grandios
Bei der SG Blau-Weiß Gerwisch ist die Stimmung am heutigen Montagabend grandios. Nachdem sich der Landesklassist vor knapp einem Monat gegen den SV Eintracht Gommern die Krone im Kreispokal des Jerichower Lands aufsetzte, veredelte die Landespokal-Auslosung nun den Kreispokalsieg:

"Das Los ist natürlich der Hammer", gab auch Cheftrainer René Pinske kurz nach der Auslosung zu, nachdem SES-Boxing-Promoter Ulf Steinforth den Gerwischern den 1. FC Magdeburg zuloste. Dabei fieberte der Gerwischer Trainer nicht wie seine Jungs im Stream oder im Liveticker mit, sondern ließ sich überraschen. "Ich habe die Auslosung gar nicht verfolgt, war mit der Arbeit beschäftigt", erklärt Pinske. Als dann um kurz nach 16:30 Uhr sein Handy sich ununterbrochen meldete, ahnte er, was geschehen war. Die SG Blau-Weiß Gerwisch hatte das große Los der Nord-Staffel gezogen. "Mich freut das Los vor allem für meine Jungs. Ich weiß von vielen, dass sie große FCM-Fans sind und regelmäßig das Stadion besuchen. Für die ist das natürlich ein absolutes Higlight", freut sich der Coach.

"Der 1. FC Magdeburg ist natürlich ein großartiger Verein und ein großes Zugpferd in der Region. Auch wenn ich mich selbst nicht als großen Fan bezeichnen würde, verfolge ich doch, wie sich der Club schlägt. Natürlich ist schade, dass er in der vergangenen Saison abgestiegen ist", so der Gerwischer Trainer zum Gegner in der 1. Hauptrunde. Wenngleich noch nicht klar ist, wann es zum Duell mit dem Drittligisten kommt - weil der FCM am für die 1. Landespokal-Hauptrunde terminierten 10. August im DFB-Pokal gegen den SC Freiburg spielt - weiß Pinske schon genau, wo das Spiel stattfindet: "Wir werden alles dafür tun, dass wir alle nötigen Auflagen erfüllen damit wir in Gerwisch spielen und dort ein toller Gastgeber für den FCM sein können. Diesbezüglich haben wir bereits die ersten Gespräche geführt. Das wird ein absolutes Highlight für ganz Gerwisch."

Klar ist auch, dass sich die SG mit den Gästen aus der nahegelegenen Landeshauptstadt auf eine ganze Menge Zuschauer freuen darf. Spielte der Landesklassist seine Heimspiele in der Vorsaison noch vor durchschnittlich 45 Zuschauern, wird das in der Begegnung mit den Elbestädtern schon andere DImensionen annehmen.



zuschauen

18.07.2019, 15:45
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.019
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: FSA Landespokal 2019/20
Zitat:

1. FC Magdeburg
‏Verifizierter Account @1_FCM
37 Min.Vor 37 Minuten

🏆 FSA-Pokal // Unser Pokalspiel in der 1. Hauptrunde im FSA Landespokal 2019/2020 gegen die SG Blau-Weiß Gerwisch ist zeitgenau terminiert:

👉🏼 Dienstag, 13.08.2019, 18:00 Uhr (Sportplatz Gerwisch)



Zitat:
Kreispokalsieger Gerwisch freut sich auf den Vergleich mit dem 1. FC Magdeburg. Foto: Michael Donau
Blau-Weißes Pokal-Highlight ist terminiert
Landespokal +++ Termin für das Duell SG Blau-Weiß Gerwisch gegen den 1. FC Magdeburg ist gefunden

"Mich freut das Los vor allem für meine Jungs. Ich weiß von vielen, dass sie große FCM-Fans sind und regelmäßig das Stadion besuchen. Für die ist das natürlich ein absolutes Highlight", freute sich René Pinske, Trainer der SG Blau-Weiß Gerwisch im Anschluss an die Landespokal-Auslosung. Seine Landesklasse-Elf darf sich in der ersten Runde mit dem Drittligisten 1. FC Magdeburg messen. Nun steht auch der genaue Termin für das ungleiche Duell fest.

Am 13. August begrüßt der Außenseiter vor heimischer Kulisse den FCM. Die Begegnung wird 18 Uhr angepfiffen. Die Begegnung musste verlegt werden, da Magdeburg im DFB-Pokal vertreten ist und die 1. Hauptrunde ebenfalls am zweiten August-Wochenende ausgespielt wird. Dort ist der FCM gegen den Bundesligisten SC Freiburg in der Außenseiter-Rolle.


zuschauen

12.08.2019, 19:29
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.019
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: FSA Landespokal 2019/20
info Morgen in Gerwisch

und dann in ...

die Auslosung ergab

Runde zwei ist ausgelost
Landespokal +++ Die 2. Hauptrunde ist ausgelost +++ Termin ist der 07/08. September
Am heutigen Montag fand in Magdeburg die Auslosung der 2. Hauptrunde im Landespokal statt. Dabei darf sich der Verbandsligist SV Dessau 05 auf den Sieger der Begegnung Blau-Weiß Gerwisch gegen den 1. FC Magdeburg freuen.

zuschauen

13.08.2019, 19:50
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.019
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/nicht mehr in Block7
Betreff: Re: FSA Landespokal 2019/20


so dann auf nach Dessau

Termin ist der 07/08. September

zuschauen

Seiten (1): 1



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 19:02.