MDFF - das Magdeburger Fussballforum



10.02.2020, 20:47
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.727
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/oder stehe in Block7
Betreff: Re: FSA Landespokal 2019/20


Termin hmm

21.02.2020, 18:36
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.727
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/oder stehe in Block7
Betreff: Re: FSA Landespokal 2019/20
Zitat:
21.02.2020
Pokalhalbfinale terminiert

1. FCM trifft mittwochs auf Germania Halberstadt

Am heutigen Freitag, 21.02.2020, hat der Fußballverband Sachsen-Anhalt das Halbfinale im FSA-Pokal terminiert. So trifft der 1. FC Magdeburg am Mittwoch, 01.04.2020, auf den VfB Germania Halberstadt. Die Partie gegen den NOFV-Nordost Regionalligisten wird um 19:00 Uhr im Friedensstadion in Halberstadt ausgetragen.

Im zweiten Halbfinale trifft der SV Eintracht Lüttchendorf am 29.03.2020 um 14:


13.07.2020, 11:54
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.727
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/oder stehe in Block7
Betreff: Re: FSA Landespokal 2019/20
hm

so wie ich das heute morgen im Radio verstanden habe

soll das spiel in HBS am 8.8.20( Question ) statt finden

mal sehen ob heute noch ne Bestätigung dazu raus kommt

zuschauen

16.07.2020, 15:05
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 4.727
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/oder stehe in Block7
Betreff: Re: FSA Landespokal 2019/20


wir sind FSA Pokalsieger

"alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit."

Ich Spreche Sarkasmus und Ironie fließend!




Zitat:

FSA bricht Landespokal ab
Der Fußballverband Sachsen-Anhalt e.V. (FSA) beschloss auf der Präsidiumssitzung am 15.07.2020, den Landespokalwettbewerb 2019/2020 abzubrechen.

Zu diesem Ergebnis kam man, nachdem zwei Gesprächsrunden mit den vier Halbfinalisten SV Eintracht Lüttchendorf (Landesliga Süd), Haldensleber SC (Verbandsliga), VfB Germania Halberstadt (Regionalliga Nordost) und der 1. FC Magdeburg (3. Liga) sowie dem FSA-Präsidium etwaige Möglichkeiten und Varianten besprochen und diskutiert wurden, das Finalspiel zum „Finaltag der Amateure“ am 22.08.2020 zur Austragung kommen zu lassen.

Aufgrund jedoch fehlender Vorbereitungszeiten sowie Terminkonflikten sahen alle Beteiligten keine sportliche Chancengleichheit, den Wettbewerb bis zu diesem Termin zu Ende zu bringen.

Zwischen allen Vertretern der Vereine und des Präsidiums des FSA wurde sich einvernehmlich verständigt, dass der 1. FC Magdeburg als FSA-Vertreter für die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal 2020/2021 vom FSA gemeldet und somit zur Pokalauslosung am 26.07.2020 im Lostopf sein wird. Als Spieltermin für die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal hat der DFB das Wochenende vom 11.09. bis 14.09.2020 bestimmt.

Das FSA-Präsidium bedauert außerordentlich, nicht am „Finaltag der Amateure“ am 22.08.2020 mit einem Finalspiel dabei zu sein. Die vorliegenden Gründe jedoch ließen keine andere Alternative als den Abbruch des Wettbewerbs zu.


16.07.2020, 16:53
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.281
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: FSA Landespokal 2019/20
Zitat von Wadenbeisser:


wir sind FSA Pokalsieger

Holger, dies ist so nicht richtig. Es gibt keinen Pokalsieger sondern wir wurden bestimmt an der 1. Hauptrunde im DFB Pokal teilzunehmen Happy mdff
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

Seiten (3): 1, 2, 3



Alle Zeitangaben in GMT +02:00.Aktuelle Uhrzeit: 17:08.