MDFF - das Magdeburger Fussballforum



07.06.2020, 07:04
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 5.230
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/oder stehe in Block7
Betreff: Re. FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Di. 09.06.2020 20:30 Uhr
FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg

und es geht zum Ex-Ex-Ex Trainer mit Nils anner seite

ich hoffe die "Mannschaft" (?) nimmt darauf keine Rücksicht frech

na das wird wieder bestimmt das werden

auch wenn das nicht gut aus sah in Würzburg

vielleicht wirds was nach dem Motto „Never change a winning (out of town)team“ (k.a. ob das so richtig heißt)

oder? wieder zurück - doch die lahmen Gäule von Freitag ?


Und wieder ist ein (Heimspiel)Tag vollbracht, und wieder ist nur Mist gemacht.
Nacht, lebt wohl ihr Sorgen, leckt mich doch am Arsch bis (Dienstag)Morgen.
Und Dienstag mit dem selben Fleiße, geht´s wieder an die gleiche (vom Heimspielfluch)Scheiße!? ich hoffe nicht!

"alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit."

Ich Spreche Sarkasmus und Ironie fließend!



zum Tipp
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, das letzte Mal am 07.06.2020, 15:51 von Wadenbeisser.

07.06.2020, 08:27
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.403
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: Re. FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Di. 09.06.2020 20:30 Uhr
wenn ich mir das gewürge der letzten 2 Stiele so ansehe, sehe ich schwarz für das Spiel.
Wollitz wird wieder 7 Spieler austauschen, aber diesmal fällt es ihm auf die Füße in Rostock.
1 Punkt wäre schon eine Überraschung, aber ich ahne schlimmes
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

07.06.2020, 12:46
fcm1965treue Abwesend
Mitglied

Beiträge: 671
Dabei seit: 13.05.2017
Wohnort: -
Betreff: Re: Re. FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Di. 09.06.2020 20:30 Uhr
mit ein punkt wäre ich voll zufrieden da rostock einen lauf hat und spielt ein guten fußball in mein augen. naja lassen wir uns überraschen

09.06.2020, 06:46
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 5.230
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/oder stehe in Block7
Betreff: Re: Re. FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Di. 09.06.2020 20:30 Uhr
hmm



oh jeh oh jeh

also alle auf Abschiedstour und wech ;)



09.06.2020, 06:52
fcm1965treue Abwesend
Mitglied

Beiträge: 671
Dabei seit: 13.05.2017
Wohnort: -
Betreff: Re: Re. FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Di. 09.06.2020 20:30 Uhr
Zitat von Wadenbeisser:
hmm



oh jeh oh jeh

also alle auf Abschiedstour und wech ;)


was bei dem aus dem mund kommt ist doch auch nur scheiße oder ?

09.06.2020, 11:44
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 5.230
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/oder stehe in Block7
Betreff: Re: Re. FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Di. 09.06.2020 20:30 Uhr
Rene Happy mdff Daumen hoch

-----------------------------------



Härtel erwartet heißes Ostderby: "Auf dem Platz wird es knallen"
Julian Koch 09. Juni 2020 um 10:19 Uhr
Zitat:

© imago images / Karina Hessland

Normalerweise wäre das Ostseestadion beim heutigen Ostderby zwischen Hansa Rostock und dem 1. FC Magdeburg wohl ausverkauft gewesen, nun findet die Partie ohne Zuschauer statt. Ein heißes Duell erwartet Trainer Jens Härtel dennoch.
Rückt Hansa oben ran?

Die Ausgangslage vor der Partie ist klar: Während Hansa den Rückstand zu den Aufstiegsplätzen verkürzen will, braucht der FCM Punkte gegen den Abstieg. Entsprechend intensiv dürfte das Ostduell werden: "Auf dem Platz, da wird es knallen", sagt Härtel in der "Ostsee-Zeitung". Als Neunter liegt Hansa nur drei Punkte hinter dem Relegationsplatz und könnte mit einem Sieg oben ranrücken.

Allzu sehr damit beschäftigen will sich der Hansa-Coach vor dem Wiedersehen mit seinem Ex-Klub (2014-2018) aber nicht: "Ich führe keine Diskussion über die Tabelle. Wir müssen unser Ding durchziehen." Beim 3:0 gegen den SV Meppen klappte das am Samstag gut, zudem ist Hansa seit 1978 im heimischen Ostseestadion gegen Magdeburg unbesiegt. Und auch personell sieht es gut aus: Bis auf Nikolas Nartey (Oberschenkel-Verletzung) und Nik Omladic (Schulter) sind alle Spieler an Bord. "Wir sind breit aufgestellt", weiß Härtel.
Vorfreude bei Beck

Auch für FCM-Kapitän Christian Beck ist die Partie gegen Rostock eine besondere: "Ich freue mich sehr auf das Wiedersehen mit Jens Härtel, Ronny Thielemann und Nils Butzen", erzählt er in der "Volksstimme". "Im Spiel werde ich sicher keine Rücksicht nehmen, vor und nach dem Spiel sieht das aber natürlich ganz anders aus."




09.06.2020, 20:22
Wadenbeisser Abwesend


Avatar

Beiträge: 5.230
Dabei seit: 17.09.2015
Wohnort: zu Hause/oder stehe in Block7
Betreff: Re: Re. FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Di. 09.06.2020 20:30 Uhr
Oh mein Gott

bis jetzt sind wir mal wieder ohne Sturm(er) unterwegs

wie soll man da ein Spiel gewinnen

Oh mein Gott

09.06.2020, 20:27
fcm1965treue Abwesend
Mitglied

Beiträge: 671
Dabei seit: 13.05.2017
Wohnort: -
Betreff: Re: Re. FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Di. 09.06.2020 20:30 Uhr
aufstellung ist auch immer so planlos finde ich ...

09.06.2020, 21:25
Magdeburg56 Abwesend


Avatar

Beiträge: 2.403
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: Block 7
Betreff: Re: Re. FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Di. 09.06.2020 20:30 Uhr
Verdiente Niederlage. Vielleicht sollte man sich ein Beispiel an Merseburg Nord nehmen und den planlosen Wollitz bitten zu gehen ehe es zu spät ist
Der Osten rockt die Liga 3 - und der Dete ist auch mit dabei!

09.06.2020, 21:26
armageddon Abwesend
Administrator

Avatar

Beiträge: 4.261
Dabei seit: 16.09.2015
Wohnort: in der ⚽ Hauptstadt Magdeburg
Betreff: Re: Re. FC Hansa Rostock - 1.FC Magdeburg Di. 09.06.2020 20:30 Uhr
Punktelieferant FCM

Hätte Kalle die Punkte auch mit der Bieberpost schicken können Oh mein Gott

Seiten (2): 1, 2



Alle Zeitangaben in GMT +01:00.Aktuelle Uhrzeit: 05:28.